Akea vom Schwarzholz

"Annik"

 

 

 

 

 

 

 

 

 

    

 

 

    Hallo!

Ich bin die Akea vom Schwarzholz.

Gerufen werde ich Annik!

Meine Mutter ist die Malou vom Schwarzholz.

Und mein Vater ist auch der Ekji-Pinnot von Stolzeneck.

Ich bin am 20.07.2003 geboren.

Und werde bald 7 Jahre alt !

Meine Farbe ist schwarz.

Aber auf der Brust habe ich 5 weisse Haare.

An den Läufen bin ich etwas braun und weiß eingefärbt und habe eine Höhe von 36 cm.

Vor jeden Babys werde ich untersucht und bin bis jetzt:

PRA/LL frei

und am 27. 12.2004 für

HD - A

befunden

Unsere Annik ist unser Flummi:-)

Jederzeit zum Spielen bereit, alles was krank oder schwach

ist wird bemuttert und geherzt.

Babys sind ihre Erfüllung! Sie liebt alle Babys,

ob Hunde-Katzen-Häschen-sogar Vogelbabys!

Es wird alles begeistert adoptiert!

Wenn Kisha Babys hat müssen wir aufpassen, denn Annik würde wahnsinnig gerne alle nur für sich haben und in ihre Höhle tragen:-)

Sie hat ein wunderbares Wesen unsere kleine  (36 cm) Maus,

wer unter ihr Chef ist--alles egal, hauptsache man hat sie lieb!

Wenn die anderen geschimpft werden, kommt sie sofort um zu beschwichtigen.

Dann werden die Pfötchen benutzt, mit dem Schnäuzchen gestupst und gaaanz lieb gugg gemacht:-) Und ihre Äuglein betteln:

Nicht böse sein, die haben das gar nicht so gemeint!

Sie kann wahnsinnig mit ihren Äuglein "sprechen" , aber auch mit diesen kleine, vergiftete Pfeile verschicken:-) wenn sie nicht genügend gestreichelt und geherzt wird:-)

Sie ist unser "Baby", "Pferdchen" (sie trabt wunderschön mit erhobenen Köpfchen) "Mausekind" und "Knuddelmonster".

Sie hat ein völlig problemloses Fell das sich total umkompliziert pflegen lässt.

Unser Flummi hüpft mit Vorliebe, aus dem Stand, in unsere Arme und lässt sich stundenlang durchknuddeln.....stundenlang könnte ich so weiter erzählen....aber es gibt ja hier noch mehr zu lesen:-)

Leider kann unsere Maus keine Babys mehr bekommen, bei ihrem zweiten Wurf war ein Kaiserschnitt nötig und dabei wurde sie auch gleich kastriert.

Jetzt darf sie hoffentlich (wenn Kisha sie lässt) immer "Ersatz"Mama spielen...

 

 

 

Zurück 

 

powered by Beepworld